Das Programm für den Sommerkurs Sportmedizin 2021 Garmisch-Partenkirchen ist von der BLAEK zertifiziert.

Programm Sommerkurs 2021   und hier unsere Referenten

Unsere Sponsoren im Sommer 2021

Nachholprogramm vom Winterkurs 2021

Hygienekonzept 2021

Die dargestellte Version gilt zum einen für einen Präsenzkurs hier in GAP und zum anderen für Teilnehmer die lediglich die Theorie via online-Schaltung von zuhause aus besuchen wollen. Und auch beim Präsenzkurs wird ein Besuch der Theorie online möglich sein.

Der Sommerkurs 2021 kann auf jeden Fall als Präsenzveranstaltung stattfinden.

Ausrichter

Sportmedizin Garmisch-Partenkirchen Gbr

Leitung 

Dr. med. Dipl. Sportwiss. Lutz Nitsche

Björn Michel

Dr. med. Thomas Bartl

Martin Hutter

Lehrgangsort (Achtung: anderer Saal)

Konzertsaal Richard Strauß im Kongresszentrum GAP

Richard-Strauss-Platz 1a

82467 Garmisch-Partenkirchen

Zertifizierung

Zertifizierung der bayrischen LÄK, als CME-Fortbildung (beantragt)

Weiterbildung zum Sportmediziner nach dem Kurrikulum der DGSP: Zwei-Tages-Kurse 3, 8, 10 und 13

Information

Lisa Steiner

endogap Klinik für Gelenkersatz

Auenstraße 6

82467 Garmisch-Partenkirchen

Telefon +49 174 8207568

e-mail: lisa.pleyer@sportmedizin-kurse.de

web www.sportmedizin-kurse.de

Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden an Personen oder Sachen, gleich welchen Ursprungs. Die Lehrgangsteilnehmer/-innen beteiligen sich auf eigene Gefahr. Die elektronische Anmeldung ist verbindlich. Mündliche Nebenabsprachen sind unverbindlich, sofern sie nicht schriftlich bestätigt werden.

Sporttauglichkeit

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin ist verpflichtet, haftpflicht- und unfallversichert zu sein. Es wird als selbstverständlich vorausgesetzt, dass die Teilnehmer/Innen, die an den praktischen Veranstaltungen teilnehmen, gesund sind und sich körperlich vorbereitet haben.

Sportpraxis („Sportmedizinische Aspekte des Sports“) – Planung unter Vorbehalt

Die Schwerpunktgruppen bestehen aus Mountainbike, Bergsport, Golf und Tennis. Zusätzlich werden die Sportarten Wildwasserkajak, Schwimmen, Beachvolleyball, Hockey, Fußball, Basketball, Tanzen/Capoiera, Bouldern, Core-Training, outdoor fitness, Reha-Sport, Nordic Walking, Aquagymnastik, Pilates, Mobility-Training, Yoga und Wasserspringen angeboten. In den Sportgruppen werden die Inhalte gemäß den DGSP-Vorgaben der ausgeschriebenen ZTK‘s vermittelt. Gleitschirmfliegen wird in Form eines Tandemsprunges von unserem Team der Gleitschirmschule Garmisch-Partenkirchen angeboten. Es gehört zum erweiterten Angebot der Sportpraxis und kann gegen eine Zusatzgebühr von 60 € wahrgenommen werden.

Wir bitten alle Teilnehmer, Badekleidung, Sportschuhe und Sportkleidung für Hallen- und Outdoorsport für alle Witterungsbedingungen mitzubringen. Die Sportausrüstung ist von den Teilnehmern mitzubringen, bzw. eigenständig zu leihen. Bei den Sportarten Wildwasserkajak, Gleitschirmfliegen und Klettersteig/Klettern (Bergsport) wird die Ausrüstung gestellt. Die Realisierung der Schwerpunktgruppen ist an eine Mindestteilnehmerzahl gekoppelt. Melden sich zu wenig Teilnehmer für die Schwerpunktgruppe an, muss ggf. auf ein andere Sportart ausgewichen werden.