Download des vorläufigen Programms für den Winterkurs Sportmedizin Garmisch-Partenkirchen in Kürze

Ausrichter
Sportmedizin Garmisch-Partenkirchen Gbr
Leitung 
Lutz Nitsche, Björn Michel, Heinz Kusche, Philipp Rehbein, Thomas Bartl

Lehrgangsort
Endogap Klinik für Gelenkersatz
Auenstraße 6
82467 Garmisch-Partenkirchen

Zertifizierung
Zertifizierung der bayrischen LÄK, als CME-Fortbildung (beantragt)

 

SPORTMEDIZIN

SPORTMEDIZINISCHE ASPEKTE DES SPORT

Kursnummer (ZTK)

A

B

C

D

E

F

G

H

I

1

2

3

4

5

6

7

8

9

6

 

6

2

                         

8

 

11

       

8

       

3

 

3

     

2

   

12

         

8

           

5

 

3

     

14

         

3

 

5

 

2

3

     

3

     

Summe

0

6

2

0

8

11

0

5

0

5

3

3

5

0

6

2

8

0

Weiterbildung zum Sportmediziner nach dem Kurrikulum der DGSP: Zwei-Tages-Kurse 6, 11, 12 und 14

Weitere Informationen
Lisa Pleyer
Endogap Klinik für Gelenkersatz
Auenstraße 6
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon      08821 771252
e-mail: lisa.pleyer@sportmedizin-kurse.de

Unterbringung
Die Tourist Information Garmisch-Partenkirchen e.V. ist den Teilnehmer/Innen gerne unter folgenden Nummern behilflich:
Tel.: + 49 / (0)8821 180700
www.gapa.de
Es empfiehlt sich, die Buchung rechtzeitig vorzunehmen.

Haftung
Der Veranstalter haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schäden an Personen oder Sachen, gleich welchen Ursprungs. Die Lehrgangsteilnehmer/Innen beteiligen sich auf eigene Gefahr. Die elektronische Anmeldung ist verbindlich. Mündliche Nebenabsprachen sind unverbindlich, sofern sie nicht schriftlich bestätigt werden.

Sporttauglichkeit

Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin ist verpflichtet, haftpflicht- und unfallversichert zu sein. Es wird als selbstverständlich vorausgesetzt, dass die Teilnehmer/Innen, die an den praktischen Veranstaltungen teilnehmen, gesund sind und sich körperlich vorbereitet haben.

Sportpraxis („Sportmedizinische Aspekte des Sports“)

Es werden die Sportarten Skifahren und Snowboarden, Skilanglauf, Eisstockschießen, Rodeln, Aerobic, Funktionsgymnastik/Stretching, Leichtathletik,  Fußball und Biathlon angeboten. In den Sportgruppen werden die Inhalte gemäß den DGSP-Vorgaben der ausgeschrieben ZTK`s vermittelt.

Wir bitten alle Teilnehmer Badekleidung, Sportschuhe und Sportkleidung für Hallen- und Outdoorsport für alle Witterungsbedingungen mitzubringen. Die Sportausrüstung ist von den Teilnehmern mitzubringen, bzw. zu eigenständig zu leihen. Beim Biathlon wird die Ausrüstung gestellt.