Endspurt

In der letzten Woche vor unserem Kurs ist es nochmal spannend geworden. Die Situation und die damit verbundenen Auflagen fordern uns alle. Wir hoffen, dass Ihr ohne größeren Aufwand die erforderlichen Tests durchführen lassen könnt, damit wir größtmögliche Sicherheit und einen entspannten Sommerkurs erleben dürfen. Gerade in Bayern stehen übrigens viele drive-in-Testcenter zur Verfügung, die Schnell-Tests kostenlos anbieten. 

Bitte verfolgt selbständig die Medien. Nach neuesten Erkenntnissen scheint sich die Lage bereits wieder zu entspannen. Von 740 getesteten Personen sind 3 positiv getestet worden. Demnach besteht berechtigte Hoffnung, dass die verschärften Auflagen im Markt Garmisch-Partenkirchen zum Wochenende hin wieder zurückgenommen werden können. 

Eine wichtige Information für alle: GAP ist nicht als Risikogebiet eingestuft. 

Alle Teilnehmer, Referenten und Organisatoren haben vergangene Nacht unser Hygienekonzept als PDF bekommen. Lest es bitte alle aufmerksam durch. Wenn wir uns alle konsequent an die Maßnahmen halten, ist das Risiko für eine Ansteckung absolut überschaubar. 

Bei allem Zusatzaufwand freuen wir uns auf den Kurs. Wir hoffen, Ihr auch!

Das Orga-Team